Die passenden Ohrringe zu jeder Gesichtsform

Kleine Ohrstecker, Ohrhänger oder große Creolen: Ohrringe sind so vielfältig wie die Gesichtsformen der Trägerinnen. Im heutigen Beitrag zeigen wir euch, welche Ohrringe zu eurem Gesichtstyp passen.

Gesichtsformen

Das ovale Gesicht

Das ovale Gesicht ist schmal, lang und zeichnet sich durch weich verlaufende, gleichmäßige Konturen aus. Zu dieser Form passen alle Ohrringstypen. Frauen mit diesem Gesichtstyp können sowohl große Kreolen als auch kleine Ohrstecker perfekt in Szene setzen.

Das runde Gesicht

Das Gesicht wird Richtung Kinn nur ein wenig oder gar nicht schmaler und ist eher breit und kurz. Die Gesichtsform wird oft als kreisförmig beschrieben. Frauen mit diesem Gesichtstyp haben oftmals auch einen eher kurzen Hals. Auf große Creolen und Ohrringe sollte man dann besser verzichten, da diese das Gesicht optisch noch breiter machen. Stattdessen sind lange, dünne und kantige Designs gefragt. Auch kleine Ohrstecker kann man problemlos tragen.

Das eckige Gesicht

Das eckige Gesicht wirkt quadratisch mit einem ausgeprägten Kinnbereich. Deshalb sollte auf eckige Stecker und kantige Ohrringe besser verzichtet werden. Große Creolen, runde Stecker oder längliche Ohrhänger schmeicheln dieser Gesichtsform.

Das herzförmige Gesicht

Ein herzförmiges Gesicht weis eine breitere Stirn und eine zum Kinn immer schmaler verlaufende Gesichtskontur auf. Das Kinn erscheint oft spitz – das Gesicht erinnert also an ein Herz. Runde Ohrringe wie Creolen lassen das Gesicht etwas weicher erscheinen. Auf sehr große Ohrstecker oder sehr bunten Schmuck sollte man in diesem Fall verzichten, da diese Schmuckstücke das spitze Kinn optisch noch stärker betonen können.

Im Shop findet ihr sicherlich die passenden Glitzerstücke zu eurer Gesichtsform. Wir haben vorab eine Auswahl unserer Lieblingsohrringe rausgesucht:

Die Besteller bei uns im Shop

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.